Wildkräuter sammeln im August.

Ab geht’s in den August! In diesem schönen Monat könnt ihr noch eine Reihe von wunderbaren Kräutern sammeln.  Weiter unten findest du den Sammelkalender August.

Am 15. August werden die gesammelten Kräuter traditionell in einen Kräuterbuschen gebunden und geweiht. An diesem Tag, dem Fest Maria Himmelfahrt, beginnt auch der so genannte Sammelkalender„Frauendreißiger“. Die 30 Tage bis zum Fest Mariä Namen sind eine traditionelle Zeit zum Kräutersammeln. In dieser Zeit soll ein besonderer Segen über den Kräutern liegen.

Traditionell banden die Bauern in die Kräuterbüschel neun oder 99 Kräuter. Die Zahl Neun war früher den Vegetationskräften zugeordnet. Sie steht auch für dreimal drei nach der hl. Dreifaltigkeit. Später spielte die heilige Zahl Sieben in den Kräuterbuschen eine größere Rolle. Die Kräuterbüschel wurden nach der Weihe kopfüber getrocknet und stellten die HAUSAPOTHEKE für den Winter dar. Sie sollten vor Unheil und Krankheit schützen. Die Kräuterweihe bildete außerdem den Auftakt für das Sammeln der Heilkräuter für den Winter.

Die Zusammensetzung der Kräuterbüschel variiert von Region zu Region. Die wichtigsten KRÄUTER für das Büschel sind Alant, Johanniskraut, echtes Labkraut, Königskerze, Schafgarbe, Kamille, Dost, Arnika, Salbei, Rosmarin, die wichtigsten Getreidesorten und Ackerblumen wie die Kornblume.

Wichtig

Bitte sammle nur Kräuter, die du zu 100% sicher kennst und sammle IMMER nachhaltig. Das heißt: Sammle nur an Plätzen, an denen ausreichend Pflanzen vorhanden sind oder im eigenen Garten, nur für den Eigenbedarf und mit Respekt vor den Pflanzen!
Die Grundregel für das Sammeln von Wildpflanzen lautet: „Sammle immer so dass man nicht merkt, dass du gesammelt hast.“ Danke

Kennst du schon den den Engelsgarten Newsletter? Erhalte die neuesten Rezepte und Kräuterportraits ganz praktisch regelmäßig per E-Mail!

Hier eine Anregung, welche Kräuter ihr jetzt sammeln könnt:

Ackerminze
Beifuß
Berberitze Früchte

Berufkraut
Brennnessel (junge Blätter, Samen)
Brombeere
Dost
Eberesche
Eberraute
Flockenblume
Frauenmantel
Fünffingerkraut
Gänseblümchen
Gänsefingerkraut
Goldrute
Kapuzinerkresse
Klee, verschiedene Arten
Knopfkraut, kleinblütiges
Löwenzahn (junge Blätter)
Mädesüß
Malve
Maulbeere
Möhre , wilde (Samen)
Mutterkraut
Quendel
Ringelblume
Schöllkraut
Spitzwegerich
Sonnenblume
Storchenschnabel
Vogelmiere
Wiesenknopf
Witwenblume

Hab einen schönen August!

Franziska