Kräuterwanderung „Frühlingskräuter erkennen und nutzen“

Diese Kräuterwanderung ist für Einsteiger gedacht. Du lernst die wichtigsten Wildkräuter im Frühling und deren Verwendungsmöglichkeiten kennen. Du erhältst viele praktische Tipps, Hintergrundinformationen und lernst, wofür die Kräuter traditionell verwendet werden. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viel Grün es bei uns in der Stadt gibt!

Inhalte der Kräuterwanderung:

  • Die Verwendungsmöglichkeiten der Wildkräuter
  • Tipps zum Sammeln von Wildkräutern
  • Die wichtigsten Verarbeitungstechniken von frischen Kräutern
  • Die eindeutigen Erkennungsmerkmale der Kräuter
    und die Unterscheidung von giftigen „Doppelgängern“
  • Spannende Geschichten über die Kräuter
  • Wissenschaftliche Hintergrundinformationen
  • Wie du die Kräuter für deine Gesundheit und zum Kochen einsetzt

Das nimmst du aus dieser Kräuterwanderung mit:

Nach dieser Kräuterwanderung erkennts du sicher die wichtigsten Frühlingskräuter und kannst sie wo immer du in der Natur unterwegs bist verlässlich sammeln. Du lernst, wie du die frischen Wildkräuter verarbeitest, wie du sie in der Küche und für deine Gesundheit verwendest.

Das sagen TeilnehmerInnen über die Kräuterwanderungen bei Franziska

„Franziskas Kräuterwanderungen sind immer gut organisiert, ein locker fröhliches Erklären und eine Freude für mich, dabei zu sein. Herzlichen Dank dafür!“ (Barbara)

„Ich habe im Herbst bei Franziska meine erste Kräuterwanderung gemacht und bin vollauf begeistert. Franziska ist total sympathisch und vermittelt ihr umfangreiches Wissen auf sehr gut verständliche Weise. Auch das gemeinsame Verarbeiten der ausgegraben Wurzeln am Ende der Wanderung fand ich toll! Das Wissen, das von Franziska während der Wanderung vermittelt wird, kann ich mir gut merken und ist gut in der Praxis umsetzbar. Ich mache sicher noch weitere Kräuterwanderungen mit ihr und freu mich schon sehr drauf!“ (Ursula Wölfl)

„Die Zeit verging wie im Flug bei der spannenden, lehrreichen und lustig Kräuterwanderung! Danke“ (Karin Schartl)

Erlebe die Pflanzen mit allen Sinnen. Begegne ihnen auf deine Weise. Lass dich verzaubern!

ECKDATEN

Dauer der Kräuterwanderung: 3 Stunden
Ort: Die Kräuterwanderungen findet im Maurer Wald in Wien Liesing statt. Die Anreise ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Es gibt ausreichend Parkplätze vor Ort. 

Der Treffpunkt für die Kräuterwanderung ist „beim Schranken“ zum Maurer Wald, Anton-Krieger-Gasse 204, 1230 Wien. Weitere Infos schicke ich dir ein paar Tage vor der Kräuterwanderung per E-Mail.

Preis: 45 € inklusive ausführlichem Skriptum für zu Hause.
Kinder zwischen 9 und 15 Jahren zahlen 18 €.


Termine: Die aktuellen Termine findest du hier.

Anmeldung & Teilnahme
Anmeldung bitte über das Anmeldeformular weiter unten. Für Fragen stehe ich gerne zu Verfügung unter: franziska@engelsgarten.at

Danke für dein Verständnis, dass ich aus organisatorischen Gründen nur fixe Anmeldungen mit vorweg-Bezahlung entgegen nehme. Die Teilnahme ist erst gesichert, sobald der Kursbeitrag bezahlt wurde. Die Bezahlung erfolgt mittels Überweisung. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung zur Kräuterwanderung:


    1.) Stornobedingungen - Abmeldung bis 14 Tage vor dem Kurs: Stornogebühr von 50 % - bis 7 Tage vor dem Kurs: Stornogebühr von 70 % - Unentschuldigtes Fernbleiben: Stornogebühr von 100 %
    2.) Haftung - Der Kursteilnehmer nimmt freiwillig teil und übernimmt selber die Haftung für mögliche Schäden an sich oder Dingen.
    3.) Änderungen - Änderungen von Termin oder Kursort vorbehalten.
    *
    Ich stimme den Allgemeinen Bestimmungen zu.

    Datenschutz: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.